DEVIN Hausyachten® kaufen

Sie haben sich in unsere DEVIN Hausyachten® verliebt? Selbstverständlich ist es auch möglich, ein eigenes Modell zu erwerben. Sie wollen nicht einfach ein simples Hausboot kaufen? Für Kunden mit gehobenen Ansprüchen bieten die stilvollen DEVIN Hausyachten® ein luxuriöses Apartment auf zwei Ebenen.

DEVIN Hausyachten®, ein stilvolles schwimmendes Apartment auf zwei Ebenen, das höchsten Komfort bietet, hat Innenarchitekt Martin Stratmann gemeinsam mit Ehefrau Dagmar entworfen. Ziel der Designer war ein gestalterisches Bindeglied zwischen Yachten und Hausbooten zu schaffen. Besonders charakteristisch für unsere DEVIN Hausyachten® ist die fließende Linienführung der umlaufenden Dachlinie. Oberhalb dieser charakteristischen Linie liegt beinahe verborgen das Obergeschoss mit Schlafraum und Duschbad.

Selbstverständlich ist auch in diesem OG-Schlafraum ein 3-seitig freistehendes 160 cm breites Doppelbett.

Das Hausboote nicht unbedingt „schwimmende Kisten“ sein müssen, sondern das sich DEVIN Hausyachten® mit ihren charakteristischen Linien zwischen Motor- und Segelyachten einbinden, war die Zielsetzung der Designer beim Entwurf der DEVIN Hausyachten®.

Hausboot und doch skippern wie auf einer Motoryacht.

Das gefällige Erscheinungsbild zwischen Hausboot und Yacht führte zum nächsten Schritt, fahren nicht wie mit einem Hausboot, sondern wie mit einer Motoryacht.

Die Designer haben 3 verschiedene DEVIN Varianten entwickelt:

DEVIN 15 Festival

Der Prototyp, fahrbar mit Innensteuerstand oder für festliegende Nutzung. Aus einer Vielzahl von Entwürfen entstand eine optisch ansprechende sowie funktionale Hausyacht, die selbst höchsten Ansprüchen genügt. Der Prototyp, die „Miss Devin“ bietet zwei separate Schlafräume mit je rund acht Quadratmetern Fläche, zwei Duschen und zwei Toiletten bieten auf der 15 Meter langen und 5,8 Meter breiten Hausyacht maximalen Komfort. Mittelpunkt der „Miss Devin“ bildet der dreiseitig verglaste Wohnraum mit großzügiger Küche, Essplatz und großem Ecksofa. Um ganzjährig den Aufenthalt an Bord zu genießen, gibt es auf der „Miss Devin“ einen 4 KW Gas-Aussenwand-Kaminofen. Der Ofen wurde gegenüber vom Esstisch zwischen Ecksofa und der Treppe zum OG angebaut. Da kein Schornstein erforderlich ist, konnte die Dimension der Solarfläche unverändert bei 6,75 KW bleiben. Die gesamte, geschwungene Dachfläche ist mit 45 Photovoltaik-Modulen belegt.

DEVIN 12 Cruise

der kleinste Sproß der DEVIN Hausyachten® ist eine echte DEVIN mit der charakteristischen DEVIN-Taille. Mit dem hier verbauten Cabrioverdeck ist diese Hausyacht für geradezu alle Binnen- und Küstengewässer geeignet. GoKart-Feeling ist die Zielsetzung. Je nach Art und Leistung der Motorisierung, nicht versprochen, jedoch mit dieser „Kleinen“ und dem Steuerstand auf dem Oberdeck, ist ein Fahrerlebnis fern von klassischen Hausbooten garantiert. selbstverständlich gibt es ein vergleichbares Raumangebot wie bei der größeren DEVIN 15 Festival. Die Badausstattung ist geradezu vergleichbar, auch die Betten blieben bei einer Breite von 160 cm 3-seitig freistehend. Der Clou sind 3! separate Schlafräume, welche sich wie bei der großen DEVIN nicht berühren. Um diese Raumnutzungen zu ermöglichen, ist der Schlafbereich im Oberdeck mit einem Aufstelldach, ähnlich wie bei kompakten Reisemobilen gestaltet. So entstand nicht nur ein luftiges Sommerbett, auch auf eine Nasszelle mit WC muss im Oberdeck nicht verzichtet werden.
Bei Bedarf lässt sich das Eck-Sofa im Salon zum Bett verwandeln, Schiebepaneele trennen den Raum zur Küche bei ab.

DEVIN 15 Fly

Genießen Sie nach Lust und Wetterlaune Ihre Hausyacht. Die Dimensionen und der Luxus der DEVIN 15 Festival wird bei der FLY-Version optimal kombiniert. Raum und Nutzflächen auf der einen Seite und Fahrspaß auf der Anderen machen diese Hausyacht zum Tausendsassa auf dem Wasser. Im Format der DEVIN 15 Festival bildet die DEVIN 15 Fly das Optimum an Raum und Fahrqualität. Diese Yacht darf schon mit Motor-Katamaranen verglichen werden, bleibt jedoch ein Hausboot. Anders als auf Yachten, kann in den EG-Räumen mit geraden Wänden und ausreichender Höhe individuell möbliert und ausgestattet werden.
Das Oberdeck mit Fahrstand und Naßzelle lässt sich bei geöffneten Hecktüren zu einer sehr großen durchgängigen Dachterrasse nutzen.
Je nach Wahl der Motorisierung ist hier neben dem Komfort einer Hausyacht auch Fahrspaß garantiert.

Schiebedach geschlossen

Schiebedach geöffnet

Dachelemente abgeklappt

Bei der DEVIN 12 Cruise und der DEVIN 15 Fly ist es gelungen, auch in der Fahrqualität ein Bindeglied zwischen Yacht und Hausboot zu schaffen.

Für Sie lieber Kaufinteressent bleibt die Kernfrage, wie wollen Sie ein Hausboot nutzen? Welches Revier (Standort, bzw. Heimathafen)? Nur eigene Nutzung oder teilweise Vercharterung, bzw. Investition in den stark wachsenden Markt der touristischen Nutzung der DEVIN Hausyachten®?

Sicher gibt es noch viele Fragen und auch Wünsche, bei deren Beantwortung und Erfüllung wir Sie gerne begleiten möchten.

DEVIN Preise netto
Devin Preise brutto
Jetzt kontaktieren

Technische Spezifikationen

DEVIN 15 Festival

Typ Hausyacht
CE-Kategorie D
Hauptwerkstoff Aluminium
Länge über alles 15,00 m
Breite 5,80 m
Durchfahrtshöhe etwa 5,00m
Verdrängung 22 t
Tiefgang 0,60 m
Schlafräume 2 je. 8 qm
EG-Nutzfläche 44 qm
OG-Nutzfläche 11 qm
EG-Aussenfläche 35 qm
OG-Aussenfläche 18 qm
Wohnfläche total ca. 80 qm

DEVIN 12 CRUISE

Typ Hausyacht
CE-Kategorie D
Hauptwerkstoff Aluminium
Länge über alles 12,00 m
Breite 4,80 m
Durchfahrtshöhe ca. 3,90 m bei gelegten Scheiben
Tiefgang 0,60 m
Schlafräume 2 + 1
EG-Nutzfläche 36 qm
OG-Nutzfläche 16 qm
EG-Aussenfläche 15 qm
OG-Aussenfläche 18 qm
Wohnfläche total ca. 55 qm

DEVIN 15 Fly

Typ Hausyacht
CE-Kategorie D
Hauptwerkstoff Aluminium
Länge über alles 15,00 m
Breite 5,80 m
Durchfahrtshöhe ca. 3,90 m beim geklappten Dach
Verdrängung 22 t
Tiefgang 0,60 m
Schlafraum im EG 8 qm
Multifunktionsraum im OG 13 qm
EG-Nutzfläche 44 qm
EG-Aussenfläche 35 qm
OG-Aussenfläche 18 qm
Wohnfläche total ca. 80 qm
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden